Gutes tun und nicht müde werden.

Stiftungszentrum Rummelsberg

Standort-Menü

Eine eigene Stiftung.

für Menschen an Ihrer Seite

Auch wenn Deutschland ein wohlhabendes Land ist, so gibt es auch hier viele Menschen, die Hilfe brauchen und deren Zukunft nicht gesichert ist: junge und alte Menschen, Menschen mit Behinderungen, kranke oder sterbende Menschen sind zunehmend auf Unterstützung angewiesen.

Stiftungen engagieren sich schon weitaus länger als die Rummelsberger für hilfebedürftige Menschen. Sie tun dies seit über 1.000 Jahren. Die ersten, zumeist kirchlichen Stiftungen waren Träger von Hospitälern, Waisenhäusern und anderen sozialen Einrichtungen.

Im Rummelsberger Stiftungszentrum können Sie bereits ab einem Stiftungsvermögen von 5.000 Euro einfach und kostenlos Ihre eigene Stiftung ins Leben rufen und sich damit langfristig für Not leidende Menschen engagieren.

  • 10.11.2017

    Eine lebendige Gemeinschaft

    Anita und Klaus Köhler unterstützen mit ihrer Stiftung Kinder und Jugendliche

    Mehr lesen
  • 08.11.2017

    Volle Fahrt voraus mit dem E-Bike-Tandem

    Karin´s Schmuckeckla spendet Erlös aus Loseverkauf an die Förderstättengruppe für Menschen mit erworbener Hirnschädigung im Wichernhaus

    Mehr lesen
  • 06.10.2017

    Hilfe für die Kleinsten

    Stiftung von Josef Schmidt besteht seit zehn Jahren

    Mehr lesen
  • 15.08.2017

    Drei Personen - zwei Jubiläen und ein Gedanke der alle verbindet

    10 Jahre Gutes tun mit der eigenen Stiftung

    Mehr lesen
  • 07.08.2017

    Volle Fahrt voraus

    Stifterehepaar Köhler unterstützt mit 800 € die Führerscheinfinanzierung

    Mehr lesen
  • 01.08.2017

    Zehn Jahre Stiften gehen

    Stifter, Mitarbeitende und Partner feiern Jubiläum des Rummelsberger Stiftungszentrum

    Mehr lesen