Gutes tun und nicht müde werden.

Stiftungszentrum Rummelsberg

Infos zum Standort

Kontakt

Mathias Kippenberg
Leiter Stiftungszentrum

Rummelsberg 2 | 90592Schwarzenbruck
Telefon 09128 50-2299
kippenberg.mathias@rummelsberger.net

Visitenkarte herunterladen

18.12.2017

Direktvermarkter haben ein Herz für die Auhöfer

Die Hofläden Gustenfelden übergeben 4.000 Euro an den Auhof, eine Einrichtung für Menschen mit Behinderung

Gustenfelden/Auhof – Autos stehen dicht gedrängt auf den Parkplätzen der Gustenfeldener Hofläden. Das vorletzte Weihnachtswochenende lockt viele Käufer an. Das wissen die vier Betreiber der Hofläden, die Metzgerei Rosskopf, die Winkler-Mühle, der Milch-& Geflügelhof Wagner sowie der Obstbau Winkler, und trotzdem nehmen Sie sich Zeit für die kleine Delegation die vom Auhof, einer Einrichtung der Behindertenhilfe der Rummelsberger Diakonie, gekommen sind. „Dezember ist die Zeit, um an unsere Kunden ein großes Dankeschön zu weiterzugeben“, erzählt Jürgen Rosskopf. Aber mit dem Dankeschön sollte auch eine gute Tat verbunden sein. Vor zwei Jahren wurde daher die Idee geboren, anstelle vieler kleiner Kundengeschenke das gesparte Geld einem sozialen Zweck zukommen zu lassen. „Vor allem regional sollte es sein“ erklärt Doris Wagner. Die Brücke zum Auhof ist schnell geschlagen.

Andreas Ammon freut sich, dass die Spende dem Projekt „Erlebnis Pferd“ zu Gute kommt. „Viele Menschen mit Behinderung freuen sich, wenn sie mit oder gar auf einem Pferd sein können. Die Beziehung zu einem Pferd ist für die Klienten ganz besonders“, berichtet der Einrichtungsleiter. Ein Pferd strahlt Wärme und Geborgenheit aus. Es erfüllt die Menschen mit Stolz, ein Pferd alleine auf dem Platz zu führen und ihm Futter zu geben. Außerdem schult es das Gleichgewicht und die Körperhaltung wird deutlich verbessert. Kerstin Nutz, Mitarbeiterin am Auhof, ergänzt: „Nicht alle Menschen am Auhof können alleine ihre Wege gehen, ihre Einschränkungen sind zu massiv. Um so schöner, dass es vor Ort attraktive Möglichkeiten wie das Projekt „Erlebnis Pferd“ gibt“. Die Gustenfelder Hofläden freuen sich, dass sie mit Ihrer Spende vielen Bewohnern des Auhofs ermöglichen, ihre Freizeit am und auf dem Pferd zu genießen.


Von: Eva Neubert