Gutes tun und nicht müde werden.

Stiftungszentrum Rummelsberg

Infos zum Standort

Stiftung Ines

Kurzprofil der Stiftung

Rechtsform

Unselbstständige Stiftung bürgerlichen Rechts

Stiftungszweck

Die Stiftung verfolgt den Zweck, die Arbeit und Belange der Rummelsberger Diakonie e.V. zugunsten bedürftiger und behinderter Menschen umfassend zu unterstützen. Dies erfolgt durch Maßnahmen und Projekte in Bayern, die in Trägerschaft oder Kooperation der Rummelsberger Diakonie e.V. durchgeführt werden. Die Stiftung verfolgt damit ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Zwecke im Sinne des Abschnitts „Steuerbegünstigte Zwecke” der Abgabenordnung (AO) und ist selbstlos tätig. Der Stiftungszweck wird verwirklicht durch die finanzielle Unterstützung von Einrichtungen im Bereich der Behindertenhilfe der Rummelsberger Diakonie e.V. und der ihm angegliederten gemeinnützigen Gesellschaften. Insbesondere sollen Kinder und Jugendliche mit Behinderung in ihrer Entwicklung und Menschen jeden Alters, die an Epilepsie erkrankt sind, gefördert werden.

Stifter

 

Günther Königbaur
Magdalena Königbaur

 

Gründung

09.05.2017

Vorstand

Der Stiftungsvorstand besteht aus zwei Mitgliedern.