Gutes tun und nicht müde werden.

Stiftungszentrum Rummelsberg

Infos zum Standort

Eine eigene Stiftung

Auf Gott vertrauen - Stiftung

Zu allen Zeiten auf Gott zu vertrauen, das hilft und trägt - auch in schweren Stunden. Eine Erfahrung, die die Stifterin in ihrem Leben immer wieder gemacht hat: „Trotz der Beschwernisse und Sorgen des Alltags hat mich das Vertrauen auf Gott nie verlassen. Ich habe mich in meinem Leben immer bei Gott geborgen gefühlt.“ Die Regensburgerin gründete die „Auf Gott vertrauen – Stiftung“ für die Rummelsberger. Da sie den diakonischen Träger seit vielen Jahren kennt, war ihr Entschluss schnell gefasst: „Mit meiner Stiftung möchte ich vor allem behinderte Menschen und Senioren unterstützen.“

  •  Kurzprofil der Stiftung
  •  Spendenkonto

Kurzprofil der Stiftung

Rechtsform

Unselbstständige Stiftung bürgerlichen Rechts

Stiftungszweck

Die Stiftung verfolgt den Zweck, die Arbeit und Belange der Rummelsberger Anstalten der Inneren Mission e.V. umfassend zu unterstützen. Dies erfolgt durch Maßnahmen und Projekte zugunsten bedürftiger Menschen sowie alter und behinderter Menschen im In- und Ausland, die in Trägerschaft oder Kooperation der Rummelsberger Anstalten der Inneren Mission e.V. durchgeführt werden. Die Stiftung verfolgt ausschließlich und unmittelbar mildtätige und kirchliche Zwecke und ist selbstlos tätig.

Stifter

Margot Keilpflug

Gründung

12. Dezember 2007

Vorstand

Der Stiftungsvorstand besteht aus drei Mitgliedern. Berufen und abberufen wird der Stiftungsvorstand von dem oder der Vorstandsvorsitzenden der Rummelsberger Anstalten der Innern Mission E.V. mit Sitz in Schwarzenbruck.

Spendenkonto

Auf Anfrage